Jesum Habemus Socium

Menschen lernst du kennen, um sie zu lieben, Jesus liebst du, um Ihn kennenzulernen.


2 Kommentare

#36 Madame Elsa, überführt?

Nun sind also Fotodokumente aufgetaucht, die Madame Elsa mit Chapel Veil zeigen. Berichte sprechen davon, dass Mme Elsa alleine ein einzigartiges Modell der Mantilla trug, aber ist das wahr? Seht selbst:

Unglaublich, was sich hier im Detail zeigt, eine zweite Chapel Veil Trägerin

.
…okay, wir wollen den Scherz nicht zu weit treiben, Fotobearbeitungen haben bei der „zweiten Mantilla“ wohl kräftig mitgeholfen – pardon, Mme Elsa!!!

PS: Das Originalfoto auf Elsas Blog findet sich hier.

+


Hinterlasse einen Kommentar

#33 PING an Elsa – 10 reasons to wear my Chapel Veil !

Von Fulda kann man beschwingt zurückkehren, nicht nur das hat uns Elsa verraten. Sie trug auch ihre Mantilla – Chapel Veil – und fühlte sich etwas allein auf weiter (Kirchen-) Flur …und befindet sich doch in bester Gesellschaft, wie die nachfolgende internationale Bilderrundschau beweist.

Doch zuvor …

…10 Good Reasons to convince myself to get a mantilla or Chapel Veil:

1. if I’m having a bad hair day … no problem, no one will see it.
2. I can have a good cry if I feel like it.
3. the last time I wore one was at my First Holy Communion decades ago.
4. it must be like the equivalent of a monk’s hood, it’s protective, it will feel snug and safe.
5. I think if I am shielded by a veil, nothing can get in except for Him.
6. It’s more respectful towards Him to be dressed modestly ~ even though the mantilla is eye-catching it’s still a camouflage.
7. It’s bridal-like, and royal/princess-like. If I’m meeting my King in intimate union I should dress appropriately. [NB Jackie O is also wearing white mantillas ~ that used to be called the privilege du blanc, reserved only for queens, brides and girls taking First Holy Communion, but I think nowadays either black or white is acceptable.]
8. It’s become tradition for women to wear a mantilla when being received in private audience with the Pope. Why would it be any different with Jesus?
9. It’s uniquely Catholic.
10. It’s uniquely feminine.

Ein starkes Profil...!

Weiterlesen